Herbert Dähn GmbH - Autolackiererei & Karosseriefachbetrieb

Hindenburgstraße 169
22297 Hamburg

+49 40 500 50 80

Kundenzufriedenheit durch Transparenz
Sie befinden sich hier: Unternehmen > Kundenzufriedenheit

Kontaktinformationen

Herbert Dähn GmbH Kontaktinformationen

Herbert Dähn GmbH - LogoHerbert Dähn GmbH
Autolackiererei & Karosseriefachbetrieb
Hindenburgstraße 169
22297 Hamburg

Telefon: 040 - 500 50 80
Telefax: 040 - 59 14 17

willkommen @daehn-hamburg .de

Serviceleistungen

Service

Durch die Zusammenarbeit mit ausgewählten Firmen runden wir für Sie unser Serviceangebot ab. ...weiter

Kundenzufriedenheit durch Transparenz

Wir bieten Ihnen eine kompetente und verständliche Kundenberatung durch Meister beider Fachbereiche sowie hochwertige und dienstleistungsorientierte Handwerksarbeit.

Eine computergestützte, präzise Kalkulation bei der Schadensaufnahme und die Dokumentation des Reparaturablaufs bis zur Fertigstellung erleichtern die Schadensabwicklung mit Versicherungen und Dienstleistern wie auch die Transparenz für den Kunden.

Dabei wählen wir stets gemeinsam mit unseren Kunden die wirtschaftlichste Reparaturmethode, ohne dass es zu einem Qualitätsverlust oder einer Sicherheitsbeeinträchtigung kommt.

 

Kontinuierliche Modernisierungsarbeiten an Gebäude und Werkstatteinrichtung gewährleisten ein schnelles, sicheres und umweltbewusstes Arbeiten.

 

Mehrmals jährlich lassen wir unseren Betrieb hinsichtlich Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutz überprüfen.

Unser Leistungsspektrum

Unser Leistungsspektrum -

Alles aus einer Hand

Reparaturen an Fahrzeugen erfordern oftmals die Arbeit verschiedener Handwerke. Wir verstehen uns als Komplettdienstleister und möchten Ihnen möglichst viele Wege ersparen. Unsere beiden Handwerksbereiche, Karosserie-Instandsetzung und ... weiter

Das Engagement - EinstellungssacheDas Engagement -

Einstellungssache

Wenn der Betrieb auch nicht mehr wie früher von zwei Generationen und sechs Familienmitgliedern geführt und verwaltet wird, so herrscht doch immer noch die Atmosphäre des „Familienbetriebes”. Diese soll vor allem den jungen Auszubildenden den Weg in das Berufsleben ... weiter